Sie wollen die Öffentlichkeit für Ihre Thematik begeistern?

 

Coachen Sie dazu Ihre Mitglieder und Führungskräfte in Körpersprache. Sie werden in der Kunst des Präsentierens geschult, lernen auf Verhandlungspartner*innen einzugehen und Ihre Standpunkte durchzusetzen. Es wird gezeigt, wie bei persönlichen Gesprächen potentielle Mitglieder angeworben werden können. Brillieren Sie in Interviews und Diskussionen mit Ruhe und Sachverstand.

 

Auch bei Fundraising und Spendensammeln ist grosses körpersprachliches Geschick gefragt. Michael Wälti vermittelt, wie Sie den ersten Kontakt am besten gestalten. Lernen Sie Leute auf der Strasse anzusprechen, ohne aggressiv zu wirken. Lernen Sie, ihren Körper an Veranstaltungen entspannt zu halten und erleichtern Sie sich so das Networking. 

Präsentationen und Workshop-Formate für Versammlungen

  • „Crash-Kurs“: Einstündige Einführung in die Kraft der Körpersprache (Vortrag und Präsentation durch Michael Wälti, inkl. Diskussion, optional mit PDF / Hand-Out)

  • „Bring it on“: Mehrstündige Präsentation und partizipativer Workshop

  • „Masters“: Ganztägiges Format mit bis zu sechs Stunden Präsentationen, Workshops und Diskussionen

 

Alle Formate können auf Wunsch angepasst werden.

Personal-Coaching & Gruppen-Coaching

Ob Powerpoint-Präsentationen, Networking oder bei Diskussionen einen guten Eindruck hinterlassen: Beim Personal-Coaching oder beim Team-Coaching werden die passenden Inputs zur Körpersprache vermittelt. Dabei werden wird die neu angelernte Körpersprache gleich ausprobiert und bewertet. Im Lernprozess wird mit viel Humor und in lockerer Atmosphäre vermittelt.

 

 

Ein Personal-Coaching dauert in der Regel 60 Minuten. Coaching für Gruppen kann länger dauern. Der Ort kann durch die Klient*innen bestimmt oder es kann ein Raum hinzugemietet werden. Begleitet wird der Prozess mit Lesematerial, persönlichen Beobachtungs-Aufträgen und Videoaufnahmen. Persönliche Begleitung an Veranstaltungen durch den Coach ist ebenfalls möglich.

 

"Silent Observer"

In diesem Format ist der Coach im Arbeitsalltag präsent und macht sich direkt Notizen über die Klient*in. Anschliessend kreiert der Coach ein massgeschneidertes Programm auf Grund der Beobachtungen.

​​

Eigene Formate

Hat eine Einzelperson oder eine Gruppe ganz eigene Vorstellungen und Wünsche, kann ein spezifisches Format mit dem Coach entwickelt werden.

 

IG's / NGO's / Vereine

kontakt

Michael Wälti

Müllerstrasse 4

3008 Bern

079 204 62 25

info@be-present.be

  • White Facebook Icon